Rat & Tat
Home » Rückfahrkamera im Nummernschild » Rückfahrkamera Kennzeichen YMPA RFK-NSK Test

Rückfahrkamera Kennzeichen YMPA RFK-NSK Test

Die Rückfahrkamera YMPA RFK-NSK ist als Rückfahrsystem im Zusammenspiel mit einem Monitor bestens für Pkws, Busse sowie Wohnmobile geeignet. Der Blickwinkel von 180 Grad verspricht eine gute Sicht. Als vorteilhaft erweist es sich, dass die Kamera bereits in einen Kennzeichenhalter integriert ist. Im Gegensatz zu anderen Geräten verfügt dieses Produkt über eine Bildspiegelung, die ein- und ausschaltbar ist. Eigenschaften wie die Wasserdichte, integrierte Infrarot-Dioden für eine gute Nachtsicht sowie die Auflösung von 512 x 582 Pixeln zeichnen die Kamera ebenfalls aus. Dennoch betonen Kunden, dass kleinere Schwächen dieses Geräts nicht wegzudiskutieren sind.

31puKj-GXpL

Bewertung: 3.5 von 5 3.5 von 5 Sternen
30 Kundenbewertungen.
Angebot Details

Funktionen

Die Rückfahrkamera ist in Betrieb, sobald im Fahrzeug der Rückwärtsmodus eingestellt wird. Das auf dem Monitor dargestellte Bild ist kontrastreich und auch bei Dunkelheit weist das Produkt eine ‚hohe Lichtempfindlichkeit’ auf. Einen großen Vorteil sehen Kunden darin, dass die ‚Schriftzeichen des Nummernschildes nicht verdeckt’ werden. Dieser uneingeschränkte Blick auf die Schriftzeichen ist bei anderen Systemen nicht gegeben. Die Auflösung erhält in Kundenbewertungen ebenfalls Bestnoten.

Vor- und Nachteile

+ gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
+ leicht verständliche Bedienungsanleitung
+ ein- und ausschaltbare Distanzanzeige
+ gute Abbildung (einschließlich Beleuchtung) zur Tages- und Nachtzeit
+ (relativ) einfache Montage
+ hochwertige Verarbeitung und Ausstattung
+ vertikal schwenkbare Kamera

– zu kurzes Kabel
– fehlendes Dichtmaterial im Lieferumfang
– kein optimaler Einschub des Nummernschildes

Einbau

Aus Testberichten von Kunden geht eindeutig hervor, dass der Einbau der Rückfahrkamera verhältnismäßig einfach erfolgt. Die umfangreiche und gut verständliche Bedienungsanteilung beantwortet viele offene Fragen. Beachten sollten Fahrzeugbesitzer, dass ein 10er oder 16er-Loch gebohrt werden muss. Die unauffällige Positionierung ist ein Pluspunkt beim Einbau dieses Produkts. Wichtig ist es ebenfalls, dass keine zusätzliche Befestigung notwendig ist. Dementsprechend ist die Montage der Kamera mit keinen größeren Problemen verbunden.

Fazit

Die Vielzahl positiver Kundenberichte sowie der günstige Preis lassen den Schluss zu, dass wir dieser Rückfahrkamera eine eindeutige Kaufempfehlung aussprechen können. Üben sich Fahrzeugbesitzer in Geduld und schieben das Nummernschild optimal ein und sind sie sich der Kürze des Kabels bewusst, fällt die Entscheidung auf ein Gerät ohne größere Einschränkungen. Die Montage des Produkts ist für jeden Hobby-Bastler problemlos durchführbar. Weiterhin sind die ein- und ausschaltbare Distanzanzeige sowie die vertikal schwenkbare Kamera Extras, die nicht in jedem Gerät dieser Art vorhanden sind. Dass die Abbildungen bei Tageslicht und bei Dunkelheit recht originalgetreu sind, zeichnet diese Kamera ebenfalls aus. Aus diesen Gründen ist eine Kaufentscheidung für dieses Gerät mit Sicherheit eine gute Wahl.
Top Konditionen bei Amazon nutzen

Versandkostenfreie Lieferung bereits ab 29 €

Unkomplizierte Warenrücknahme

Zuverlässige & schnelle Bestellabwicklung

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen